Neue E-Wagen im kommenden Schuljahr

Die WSW mobil hat sich entschlossen, ab kommenden Schuljahr 2018/19, zusätzliche E-Wagen einzusetzen. Alles rund um Ihren Fahrplan finden Sie schon heute hier

https://www.wsw-online.de/fileadmin/Mobil/Dokumente/Fahrplan/E-Wagen/WSW-Fahrplan-E-Wagen-Gesamtschule-Uellendahl-Katernberg.pdf

Folgender Hinweis vorweg:

Bei dem E-Wagen NEU E-908 wird die Haltestelle (H) Briller Schloss nicht bedient. Die SuS, die Richtung Elberfeld bzw. Raukamp Schleife fahren wollen, können somit direkt von der (H) Schule Kruppstraße (gegenüber der Schule) einsteigen. Dies soll zur Entlastung der (H) Briller Schloss führen.

Diese Änderungen sind höchst erfreulich, weil die Situation an der Briller Straße entschärft wird.  Bitte sprechen Sie mit Ihrem Kind darüber, dass möglichst auch die E-Busse zu nehmen sind.

Streetball-Tour 2018. Wieder waren wir erfolgreich dabei!

Auch in diesem Jahr waren wieder Schüler_innen unserer Schule mit großem Erfolg bei der Streetball-Tour des Westdeutschen-Basketball-Verbandes dabei.

Auf dem Gelände des Gymnasiums-Hochdahl in Erkrath gingen 35 Schüler_innen unserer Schule  hochmotiviert und mit großem Ehrgeiz in das Turnier. Alle gaben ihr Bestes – Schweiß und Tränen flossen bei den einen, während die anderen ihre Wunden am Spielfeldrand versorgten. Am Ende konnten nicht alle gewinnen aber vier großartige Podiumsplätze krönten den Tag und sorgten für viel Diskussionsstoff auf dem späten Rückweg.Bildschirmfoto 2018-07-09 um 08.19.14

Elternbeitrag für das Schuljahr 2018/19

Den folgenden Brief zum Elternbeitrag erhalten Sie in Papierform noch in der kommenden Woche über die Klassenleitungen. Hier vorab in digitaler Form, um Ihnen das Abtippen der IBAN Nummern zu ersparen.

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

in den Schulkonferenzsitzungen vom 29.06.2017 und vom 21.06.2018 wurde beschlossen, von den Eltern einen Beitrag i.H.v. insgesamt 27,00€ pro Kind und Jahr zu erheben.

Das Geld wird verwendet zur Begleichung von Kopierkosten (Beschluss vom 29.06.2017) und um eine oder mehrere Kräfte einzustellen, die unsere Schüler_innentoiletten betreuen und somit in Zukunft mithelfen, diese in sauberem Zustand zu halten (Beschluss vom 21.06.2018). Eine Kraft, die hierfür angestellt werden kann ist bereits gefunden.

Dieser Elternbeitrag schlüsselt sich wie folgt auf:

Beitrag für Kopierkosten: 15,00€ pro Kind und Jahr Beitrag für die Toilettenbetreuung: 12,00€ pro Kind und Jahr

Damit Ihr Kind nicht mit dieser doch recht hohen Bargeldsumme zur Schule kommen muss, haben wir eigens ein Konto eingerichtet, auf das Sie den Betrag bitte zeitnah für das kommende Schuljahr überweisen.
Da die Zahlung ihrem Kind zugeordnet werden muss sollte die Überweisung noch vor den Sommerferien passieren und unbedingt der folgende Verwendungszweck angegeben werden:

Klasse im kommenden Schuljahr, Nachname, Vorname

Beispiel: Das Kind Max Muster besucht aktuell noch die Klasse 6b

7b, Muster, Max

Bitte überweisen Sie den Betrag auf das folgende Konto:

  • Inhaber: Lutz Wendel Gesamtschule Uellendahl-Katernberg
  • IBAN: DE04 3305 0000 0000 6686 32
  • BIC:    WUPSDE33XXX

Mit bestem Dank und herzlichen Grüßen

Lutz Wendel (Schulleiter)

2018-07-06 Elternbrief Beitrag

Sommerfest 2018 – 22.06.2018

Bildschirmfoto 2018-06-12 um 17.30.45

Liebe Eltern, Schüler, Lehrer, Freunde und Förderer unserer Schule,

wir freuen uns auf unser Sommerfest am Freitag, den 22.06.18 ab 15.00 Uhr:
Lehrer_innen und Schüler_innen sorgen wieder für ein abwechslungsreiches Programm, um unsere Schule vorzustellen und die neuen Schülerinnen und Schüler mit ihren Familien willkommen zu heißen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Schreiben unter folgendem Link:

2018-06-05 Sommerfest Anschreiben

Hol- und Bringzonen an der GE Uellendahl-Katernberg

Aus gegebenen Anlass möchte ich die Eltern darauf hinweisen, dass das Halten und Parken in der Kruppstraße im Bereich direkt vor der Schule verboten und unerwünscht ist. Die Situation ist sehr unübersichtlich.

Unsere benachbarte Grundschule hat in Zusammenarbeit mit einem Städteplaner Hol- und Bringzonen einrichten können. In diesen Bereichen ist das Verabschieden und Halten völlig unbedenklich. Ich möchte Sie dringend bitten, auf diese Bereiche auszuweichen.

Grundsätzlich ist natürlich die bessere Alternative zum Auto die Nutzung des ÖPNV.SWP_Wtal_Kruppstr_Apr18_Plan

Sound of the city und Mpumalanga rising

Auch Schüler_innen unserer Schule sind Paten aus der Stadt Wuppertal. An den Wuppertaler Bühnen finden noch Veranstaltungen statt, bei denen die Schüler_innen der GE Uellendahl-Katernberg unter Federführung von Frau Moll einen wichtigen Beitrag geleistet haben. http://www.oper-wuppertal.de/index.php?id=846&tx_wbfe_pi1%5Bperformance%5D=1897

Ebenfalls von herausragender Bedeutsamkeit ist unser Schulbauprojekt in Mpumalanga. Über dieses Projekt – das Herr Kretschmer mit an unsere Schule gebracht hat –  wurde nun ein Dokumentarfilm gedreht, dessen Uraufführung am 20. Mai in der Rotunde in Bochum zu sehen ist.  https://www.rotunde-bochum.de/event/mpumalanga-rising-premiere-des-dokufilms/